Kondolenz

 


Lieber Detlef,
es war mir eine Freude dich kennen gelernt zu haben!!!
Ich wünsche deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.


Blanka





Mit Entsetzen haben wir erst gestern von dem Todesfall erfahren.
Wir können es noch gar nicht glauben! So plötzlich und viel zu früh!

Detlef war derjenige, der uns gezeigt hat, wie vielfältig die Möglichkeiten sind
auch im Rollstuhl gemeinsam Sport zu treiben.

Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten und wünschen Meike, Josias
und allen Angehörigen und Freunden ganz viel Kraft!

 

Nicole und Christian Lux





Lieber Detlef,

völlig überrascht und sehr betroffen, habe ich die Nachricht von Deinem plötzlichen Tod erhalten.
Es tut mir sehr leid, dass Du jetzt, wo Du das gefunden hast, was Du gesucht hast,
aus der Mitte Deiner Dich liebenden Familie, sowie dem Kreis Deiner Freunde gerissen wurdest.
Ohne Dich, die RSG und Reha&Sport wäre mein Weg anders verlaufen.
Danke dafür, dass Du für mich und andere Rolli-Fahrer diesen Weg geebnet hast!

Ich wünsche Deiner Familie und Allen,
die Dir nahe standen viel Kraft für die Zeit der Trauer.
Außerdem hoffe ich auf eine gute Zukunft und den Weiterbestand
Deiner Firma reha & sport.


Alles Liebe
Stefan Bünger






Wer so gewirkt im Leben,
wer so erfüllte seine Pflicht
und stets sein Bestes hat gegeben,
für immer bleibt er uns ein Licht.

Wir sind sehr erschüttert, denn er ist ein Teil unseres Lebens und wird uns sehr fehlen.


Familie Sundmacher





„Es gibt immer weniger Vorreiter, immer weniger Vorbilder unter den Behinderten...“
Das war ein Zitat in einem Interview von Detlef Zinke.
Heute hab ich erfahren, dass uns schon wieder einer dieser Leuchttürme, die so wichtig sind, fehlen wird. Das beste Andenken erweisen wir ihm, wenn wir seine Philosophie leben und Entwicklungen suchen im Sport, im Verein, in der Gesellschaft !

Detlef wir vermissen Dich


Joachim Heil





Wir sind schockiert und unendlich traurig über diese Nachricht. Seine Lebensfreude, Energie und aufmunternde Art hat uns über viele Jahre begleitet, er wird uns sehr fehlen: R.I.P.
Unser tiefstes Mitgefühl an die Familie

Die Griechen
Kolia, Stathis und Jeanette





Detlef Zinke habe ich in den letzten 20 Jahren als guten Freund, hervorragenden Berater und Macher für seine RSG kennengelernt. Er hat mir viel im Umgang und Verständnis mit behinderten Menschen beigebracht. Mein grösstes Erlebnis mit Dir war die gemeinsame Realisierung eines Rolli Musicals in der damaligen AWD Hall ( Stadionsporthalle )

Dafür gebührt im großer Dank!

Meine Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden.

Ruhe in Frieden lieber Detlef-

Michael Lohmann
Hannover Concerts






Für Meike und Josias:
es gibt keine Worte, die euch jetzt trösten könnten.
Bitte seid stark, um die bevorstehende Zeit zu überstehen.


Für Detlef:
Du warst für mich da. Du warst für mich da seit dem ersten Tag,
an dem ich im Rollstuhl gesessen habe. Danke, mein Freund!
Wo auch immer du jetzt bist: Alles Gute für dich und wir werden uns wiedersehen, irgendwann.


Hagen





Lieber Detlef,
wir haben uns vor vielen Jahren beim Tanzen kennengelernt und genauso verrückt
wie wir immer zusammen getanzt haben
- da wurde so mancher Reifen gewechselt- gut das wir immer Ersatz dabei hatten-
sind wir auch viele Jahre mit Dir durch die Zeit getanzt.
Du warst immer für eine Verrücktheit - eine spontane Party - tolle Events
und vor allem für Spass zu haben.
Du hattest immer neue Ideen - wolltest alles ausprobieren -
und es wurde nie langweilig mit Dir.
Wenn wir jetzt an Dich denken -sind wir sehr traurig, dass Du nicht mehr da bist
- aber wir haben auch ein Lächeln im Gesicht -
denn diese schöne verrückte Zeit zusammen mit Dir und der RSG
wird immer in unserer Erinnerung bleiben.
Mach es gut Detlef und wie sagtest Du immer: Es gibt so viele verrückte Dinge im Leben
- ich rede nicht nur - ich mach sie einfach - es muss immer weitergehen".


"In Bildern der Erinnerung liegt mehr Trost, als in vielen Worten"
Unser tiefes Mitgefühl an Deine Familie
Du wirst uns fehlen

Marion und Volker Schlösser





Liebe Meike, lieber Josias, liebe Angelika, lieber Steffen,
Die traurige Nachrichten ist auch bei mir in Kanada angekommen! Mein herzliches Beileid an euch!
Ich bin im Moment selber sehr traurig und fühle mich so weit weg!
Ich habe Detlef-durch Udo-in 2004 kennengelernt und mit ihm
und „sein“ RSG vieles erlebt und LERNEN dürfen.
Erinnerungen an die schöne Zeiten werde ich immer in meinem Herzen geborgen halten.
Ich werde am 05.05. im Gedanken bei euch sein.

Liebe Grüße von die Ferne!
Dorothy (Munke) Lawrence





Völlig überrascht und fassungslos habe ich heute erfahren, dass ich dich leider nie wieder sehen werde. Ich habe dich so viele Jahre gekannt, wir haben uns nur selten gesehen, aber es war immer eine Freude und ein Erlebnis dich zu treffen oder mit dir zu sprechen. Ich verneige mich vor dem, was du all die Jahre auf die Beine gestellt und für andere gemacht hast.
Ich bin dankbar dafür, dich kennengelernt zu haben.
Ruhe in Frieden.

 

Thorsten Böker





Die Botschaft von Detlef Zinkes Tod macht mich sehr betroffen. Mit seiner Entschlossenheit, seinem Optimismus und seiner schieren Lebenskraft hat er die Welt bereichert. Er wird sehr fehlen.

Fabian Elfeld





Fassungslos stehen Deine Freunde aus dem Handballteam „RSG Blue Bandits Hannover“
Deinem Ableben gegenüber. Wir können es nicht glauben, dass Du aus unserer Mitte
gerissen wurdest.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt Deinen Lieben, die Du hinterlässt.

Deine Blue Bandits





Wir sind mit Detlef einen guten Weg mit vielen Erlebnissen gegangen, darunter waren
Veranstaltungen, Partys und Businesstreffen bis hin in ferne Länder.
Wir erinnern uns an Detlef, einen Menschen, der sich gekümmert hat und einen Menschen ohne den es
viele Dinge einfach nicht gegeben hätte.
Er hat viele und auch vieles zusammengebracht dafür möchten wir danke sagen.
Ruhe in Frieden.

Der Familie und allen Hinterbliebenen viel Kraft und unser aufrichtiges Beileid.


Hagen
RSG DRAGONS






Das schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Wir teilen mit Dir jahrelange Erinnerungen, Du wirst uns fehlen.

Tschüss mein Freund, lass es Dir gut gehen, wo auch immer Du hingehst.


Nicole und Frank Rademaker





Detlef du hast uns nicht verlassen, du bist uns nur ein Stück voraus.
Unser herzliches Beileid der Familie

Emil und Gitti Garbelmann





Die schönen Erinnerungen an eine Person kann Dir niemand nehmen, sie leben in Dir weiter und zaubern Dir in schweren Zeiten ein Lächeln ins Gesicht…

Lieber Detlef, ich kannte dich jetzt schon 14 Jahre… wir haben viel erlebt.

Unvergessen sind die Abende am Maschsee als das Vereinsheim noch nicht stand, die vielen besuchten Spiele bei den Hannover Scorpions und das ein oder andere Duell beim Badminton. Ich werde dich als einen lebensfrohen und liebenswerten Menschen in Erinnerung behalten und mit einem Lächeln im Gesicht an die gemeinsame Zeit denken!

Mein tiefes Mitgefühl an die Familie!

Mareike Thaler





Sehr traurig.

Andrea Hammann





Es ist unfassbar für uns, dass Du mitten aus dem Leben gerissen worden bist.
Du warst so voller Energie und Tatendrang,
bist vor den Aufgaben, die Dir das Leben stellte, nie zurückgewichen.
Wir wünschten, wir hätten mehr Zeit miteinander verbringen
und dich noch näher kennenlernen können.
Nun bist Du an einem besseren Ort.

Wir verneigen uns in tiefem Respekt vor deinem Lebenswerk.
Ruhe in Frieden, lieber Detlef.


Diana, Kati und Holger Graumann





Es gibt nichts, was die Abwesenheit
eines geliebten Menschen ersetzen kann.
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto härter die Trennung,
aber die Dankbarkeit schenkt
in der Trauer eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
wie ein kostbares Geschenk in sich.

Tief bestürzt mußten wir die traurige Nachricht vernehmen das uns Detlef
für immer verlassen hat. Wir sind betroffen von diesem schweren Verlust.
Wir haben mit Detlef nicht nur einen guten Freund sondern auch einen
wichtigen und besonderen Menschen in unserem Leben verloren.
Unser herzlichstes Beileid gilt Seiner Familie


Martin und Elke Gröger





Es ist unglaublich, wie vielen Menschen Detlef Mut, Inspiration und Willenskraft mitgegeben hat.
Mit seiner unbändigen Energie hat er andere angesteckt und dazu gebracht, Dinge zu tun, die sie zuvor für unmöglich hielten.
Nicht zuletzt hat er -- lange bevor Inklusion ein Modewort wurde -- Gehandicapte und Nichtgehandicapte zusammengebracht.
Ich habe Detlef mehr zu verdanken als er je geahnt hat und hoffe, dass sein Beispiel mich und andere noch lange weiter motivieren wird.


Christian M. Meyer





Als Detlef vor über zwanzig Jahren plötzlich vor mir stand, hat er in seiner unnachahmlichen Art ein Problem gelöst, das ich selber für unlösbar hielt. So ging er mit vielen Dingen um, es wurde einfach gemacht! Das werde ich niemals vergessen.
Sollte ich einmal das Glück haben nur ein klein wenig davon an jemand anderes weiterzugeben zu können, werde ich mit einem Lächeln an Detlef denken.

In Dankbarkeit
Jörg Nolte





Er war immer hilfsbereit und für viele gute Geschichten zu haben.
Als Journalist habe ich Detlef kennengelernt und erst vor kurzem hat er mir bei einer Recherche geholfen. Die Nachricht von seinem Tod hat mich traurig gemacht.
R.I.P., Detlef!


Lars Pennigsdorf





Ein Mensch ist gegangen, obwohl er noch so gerne bleiben wollte.
Ein Mensch, der in Eurer Mitte gelebt hat, den Ihr geliebt habt,
der immer für Euch da war, Euch zur Seite stand.
Ein schmerzlicher Verlust, für den es keine Worte des Trostes gibt.
Ihr seid nicht alleine.
Ich trauere mit Euch und wünschen Euch Kraft.
Kraft, diese schwere Zeit zu überstehen.
Herzliches Beileid

Frank Pieper
Spartenleiter der Rolling Chairs Isernhagen e.V.






Es ist ein guter Freund von uns gegangen
Detlef ich kannte Dich 11 Jahre. Danke
für diese schöe Zeit. Du war Vorbild,
Motivator aber vorallem ein sehr guter
Freund.


Mein tiefes Mitgefühl und Beileid gilt
seiner Familie.

Ruhe in Frieden.

Else





Danke Detlef für diese einmalige Chance die Extremsportart Kart gemeinsam zu betreiben.
Nie war dir was extrem und verrückt genug und das ist gut so.

Über 14 Jahre sind wir diesen Weg gemeinsam gegangen und der Kartsport ist zu einer echten Größe und einer einmaligen Kiste in Deutschland geworden ... Und darauf können wir stolz sein.

Ohne dein Engagement und deine Leidenschaft wäre das nicht möglich gewesen.

Und wir werden die Sparte in Ehre weiter betreiben!! Denn Kartsport ist eine Leidenschaft und viel mehr als Sport. Wir sind eine echte Familie geworden.

Gott, was bist du den Leuten in die Karre gefahren ;) Immer übers Limit und immer aufs Ganze.

Vielen Dank für dein Vertrauen, dass wir die Kartsparte frei entwickeln durften und alle Freiheiten dieser Welt hatten. Es wird verdammt hart ohne dich. Der nächste Sieg geht auf dich.

Und schau uns von oben zu und hab Freude daran zu sehen wie wir dein Lebenswerk hegen und pflegen und es als das behandeln, was es ist: Ein Meisterwerk.

Mach es gut mein Bester und Danke für den Weg bis zur Zielgeraden.



Dein
Mike Burow-Krüger





Lieber Detlef,

Du warst ein ganz besonderer Mensch - immer fröhlich, ein Motivatior, ein Macher, ein Entrepreneur und natürlich ein guter Freund.

Dein Lebenswerk, die RSG und Reha & Sport, hat vielen Menschen wieder neue Hoffnung gegeben, und den Mut zum und Spaß am Leben angefacht. Deine Inspiration und meine Zeit in der RSG wird immer ein wichtiger Teil von mir bleiben. Du hast meine Frau und die Kinder immer mit offenen Armen empfangen, in allen Aktivitäten integriert und ihnen dadurch viele schwere Stunden versüßt.

Unvergessen bleiben auch unsere vielen Parties und natürlich die gemeinsamen Nächte im KÖ.

Unser tiefstes Mitgefühl gehört Deiner Familie.



Thomas und Manuela Anstötz (Australien)





Nur wer vergessen wird ist tot. Detlef lebt in der RSG weiter.
Ruhe in Frieden.
Der Familie wünschen wir viel Kraft


Manfred und Edeltraud Kirschmann





Lieber Detlef,

ich wünsche Dir alles Gute für Deinen Weg in eine neue Welt.
Auf Erden hast Du unendlich viel geschaffen und mich sehr beindruckt.
Ich freue mich, dass ich Dich kennenlernen durfte.
Mein tiefes Mitgefühl gilt Deinen Lieben Meike und Josias.

Liebe Meike, lieber Josias,
ich wünsche Euch all die Kraft, die Ihr benötigt, um den schweren Verlust zu verkraften.

Matthias Petersen





Ich bin dankbar für all die glücklichen Jahre, die ich mit Dir verbringen durfte.
In unseren Herzen lebst du für mich weiter

Professor
(Hartmut Lüders)






Mein lieber verrückter Freund.
Du wirst mir fehlen. Die schönen Erinnerungen bleiben fest in meinem Herzen.
Mein tiefes Mitgefühl an die Familie und ein letztes knuddeln an Dich, lieber Detlef.

Deine
Tina





Das Schönste,
was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.

Ruhe in Frieden, Detlef!

Mein Beileid an die Familie und dem derzeitigen Team wünsche ich viel Kraft in der schweren Zeit!


Jenny Garms

 




Lieber Detlef,

Du warst einer mit dem man lachen konnte und für jeden Spaß zu haben war.
Dein Lebenswerk hat die unterschiedlichsten Menschen verbunden, neue Wege
aufgezeigt und neue Lebensenergie gegeben. Du warst für uns da,
jetzt sollte sich keiner abwenden um dein Lebenswerk zu erhalten.

Danke für die Zeit, die Du uns mit Dir geschenkt hast.

Ruhe in Frieden.

Thorsten Beil





Es tut mir unendlich leid, dass Detlef nicht mehr persönlich hier bei uns ist.
Mein tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie. Viel Kraft für die nächste Zeit.

Detlef, du bist jetzt bei Burhan und Manfred. Habt Spaß zusammen, wo immer ihr seid.
Und paßt ein bißchen auf uns hier unten auf.

Wir haben viel zusammen gefeiert und gelacht.
So werde ich dich in Erinnerung behalten.

Beate Zellner

 



Es gibt hierfür keine Worte, doch eins muss uns allen klar sein!
Detlef hätte gewollt, dass nach seinem Ableben die RSG und auch reha & sport weiter läuft.
Jetzt liegt es an uns und jedem einzelnen von euch, dass wir seinem Wunsch gerecht werden.
Ich denke, dass wir alle jetzt zusammenhalten und Detlefs Lebenswerk weiter führen sollten.
Denn genau dafür hat er seine Kraft und Energie geopfert. Lasst es uns gemeinsamen schaffen Detlef sein Lebenswerk weiter zu führen. Ich denke, das wäre sein persönlichster Wunsch gewesen.

Er wird immer in unseren Herzen weiter leben, lasst uns das Schlechte vergessen und das Gute in uns behalten, das sind wir Detlef schuldig.
Denkt immer dran, das Leben ist zu kurz um zu streiten.


Dirk Schröder




Detlef du selbst stirbt und vergeht;
doch deine Ideen und Handlungen leben fort
und hinterlassen uns einen
unauslöschlichen Eindruck.
Und so bekommt der Geist deines Lebens
Dauer und Ewigkeit,
beeinflußt Gedanken und den Willen
und trägt dadurch dazu bei,
den Charakter der Zukunft zu gestalten.
Wir danken Dir
Unser tiefstes Mitgefühl an die Familie

Stefanie und Torsten





Mit Detlef ist ein Mensch von uns gegangen,
der vielen Zeitgenossen Hilfe, Vorbild und Motivation zugleich war.
Als Vorkämpfer für Inklusion und Integration hat er es vor allen Anderen vermocht
Dinge zu bewegen, die sehr vielen Menschen zu Gute gekommen sind.
Selbstlos und immer aktiv hat er die Dinge ins "Rollen" gebracht.
Für uns war Detlef kompetent, immer ansprechbar und der auf seine Art liebenswerte "Macher".
Viel zu früh ist er jetzt nicht mehr unter uns.
Wir hoffen, dass sein Werk in seinem Sinne noch lange fortgeführt wird


Petra Huber und Gerd Bleidorn





Ich habe selten einen so einen motivierten und engagierten Vorsitzenden kennen gelernt. Leider hat unsere Bekanntschaft und Freundschaft nur für eine kurze Zeit gereicht. Der Sport braucht solche Enthusiasten und es ist umso schlimmer, das diese Menschen uns so frühzeitig verlassen. Du hast tolle Arbeit geleistet, Du hast für den Sport gelebt. Ruhe in Frieden. Ich verneige mich vor Deiner Lebensleistung und werde Dich nie vergessen.


Ulf Meldau





Der Mensch muss sich sein eigenes Leben schaffen: In dem er sich in die Welt wirft,
in ihr leidet, in ihr kämpft, definiert er sich allmählich.

Und die Definition bleibt immer offen. Man kann nicht sagen, was ein bestimmter Mensch ist, bevor er nicht gestorben ist.

Mit großem Erschrecken hat mich diese Nachricht erreicht.
Lieber Detlef, Danke für die lehrreiche, spaßige Zeit mit vielen wertvollen Momenten, die in Ewigkeit in der Erinnerung bleiben!

Ruhe in Frieden!
Allen Angehörigen und dem derzeitigen Team Alles erdenklich viel Kraft in dieser schweren Zeit!


Ramona Bruns






»Dort oben im Himmel
zwischen den Sternen
gibt es jemanden,
den wir niemals vergessen werden.«

Wir sind sehr traurig.
Letztes Jahr organisierten die Hannover Runners zusammen mit der RSG den ersten gemeinsamen, inklusiven 24 Stunden-Spendenlauf. Detlef war mit Feuer und Flamme für die Veranstaltung dabei. Wir haben ihn als sehr engagierten und tollen Menschen kennengelernt.
Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden.
Ruhe in Frieden Detlef!

Dirk Große
für die Hannover Runners





Du warst ein Mensch mit dem man viel lachen und Spaß haben konnte.
Danke für die schöne gemeinsame Zeit bei der RSG.
Ruhe in Frieden.

Svenja

 


 

Leider ist gestern Detlef Zinke, Vorsitzender der RSG, von uns gegangen.
Meine Gedanken sind bei seinen Angehörigen.

Detlef Zinke habe ich in einer schwierigen Zeit viel zu verdanken.
Mit Udo Körber, später Lothar und ihm konnte ich das Drabo bei der RSG implementieren und habe viele tolle Erinnerungen an diese Zeit.
Sport und Party! Na klar. Bei Sambuca war ich dann immer raus...
Detlef hatte es immer geschafft, die verschiedensten Leute aus Politik, Kultur und Sport in das herrliche RSG Heim zu holen und die RSG bis nach China bekannt zu machen!
Ohne ihn gäbe es letztlich das Drabo Team RSG und die RSG Vikings nicht.
Dafür gebührt im großer Dank! Möge er in Frieden ruhen!

Den Angehörigen und Verantwortlichen wünsche ich viel Kraft und Fortune
in den nächsten sicher turbulenten Wochen!


In Trauer
Frank Bank
Ehemaliger Coach im Drachenbootteam der RSG

 


 

Nur, wer vergessen wird, ist tot.
Du wirst in unserer Erinnerung und in unseren Herzen immer weiterleben.

 

Isin & Kai Herrmann

 



Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume,
ich leb' in Euch
und geh' durch Eure Träume.

Du wirst immer in unseren Herzen bleiben,
in Gedanken sind wir bei Dir,
so wie wir es immer waren.


Cersten & Bernd

 


 

Wir sind uns begegnet.
Du hast Spuren hinterlassen.
Diese sind unauslöschlich.
In unseren Herzen hast du dir Raum geschaffen.
Für immer.
Gute Reise mein Freund.


Heiko & Carmen

 


 

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr.
Er fehlt uns.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.
Gute Reise mein Freund.

Heiko & Carmen

 


 

Es ist unfassbar, dass Du wunderbarer Mensch so plötzlich und unerwartet nicht mehr bei uns auf der Erde bist. Ein Trost ist es, Dich bei Gott geborgen zu wissen!
Wir sind dankbar, dass wir Dich kennenlernen und Deine Energie, Kraft und Ziele, die Du hattest und umgesetzt hast, miterleben durften. Du hast so viel Wunderbares für andere getan!
Wir werden Dich vermissen!
Du wirst uns immer in liebevoller Erinnerung bleiben!
Ruhe in Frieden, lieber Detlef!
Unser tiefstes Mitgefühl an die Familie mit tröstenden Gedanken,


Nicole mit Vivien

 


 

Danke das du da warst für mich als ich dich brauchte. Das werde ich dir nie vergessen.
Ruhe in Frieden
Mein Beileid an die Familie.


Anja Hesse

 


 

Du bist nicht mehr da,
Aber du bist überall, wo wir sind.

Detlef, du wirst mir fehlen. Ich kann es nicht fassen. Du hast mir den Weg gezeigt in meiner schwersten Lebensphase. Durch habe ich gelernt, dass ein Leben im Rolli nicht das Ende ist, sondern der Anfang eines neuen und durchaus schönen Lebensabschnitts.

Mein tiefes Mitgefühl an die Familie!

Juliane

 


 

5 1/2 Jahre meines Lebens warst du an meiner Seite!
Gute und schlechte Zeiten! Tolle Erlebnisse und Reisen!
Für immer hat es nicht gereicht, aber in meinem Herzen bleibst du unvergessen!

Ruhe in Frieden, mein Lieber!


Sylvie & Familie

 


 

Unfassbar und erschreckend.
Du warst die Stimme der RSG.
Du wirst uns allen fehlen.
Ruhe in Frieden.


Claudius


 

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.
Detlef, wir werden dich vermissen.

Unser tiefstes Mitgefühl an die Familie.


Lothar & Petra


Eintrag

Eintrag in das Kondolenzbuch per E-Mail an:
kondolenz@rsghannover.de